WALD - Begehung 2022

Die diesjährige Wald-Begehung fand am Samstag, 03. September 2022 statt.


Am Samstag, 3. September wurde die ganze Bevölkerung von Rebstein eingeladen, an der Wald-Begehung der Ortsgemeinde Rebstein teilzunehmen. Pünktlich um 13:30 Uhr besammelten sich viele Interessierte auf dem Lindenplatz. Nicht nur die Bürger kamen pünktlich, sondern auch der Regen. Dies tat der guten Stimmung jedoch keinen Abbruch.

Nach einer kurzen Begrüssung durch den Präsidenten Jürg Hengartner starten alle mit Schirm, Hut und Pelerine.

In vier Gruppen wurden die verschiedenen Posten besucht. Die Pilzkontrolleure unter der Leitung von Karin Frehner fanden trotz dem trockenen Sommer viele Pilze, die angeschaut werden konnten.

Severin Heeb, der Geigenbauer aus Rebstein, erzählte über sein Handwerk, was bei allen Begeisterung und Staunen auslöste.

Unser Revierförster Josef Benz erläuterte spannende Aspekte zum Thema «Walbewirtschaftung gestern-heute und übermorgen».

Am letzten Posten warteten unsere Freunde aus Campo-Vallemaggia. Martino Pedrazzini stellte seine Ortsgemeinde (Patriziat) vor. Er wurde von einer 15-köpfigen Delegation aus Campo unterstützt. Sie verköstigten uns zudem mit Käse, Wein, Salami und Tessiner Musik.

Kaum war der Regen vorbei, waren wir mit den spannenden Posten auch schon fertig. Somit stand dem gemütlichen Ausklang in der Festwirtschaft nichts mehr im Wege.


Genauere Angaben fand man auf dem Flyer.

Image
Image
Image
Image

Ortsmuseum - Fadenspulmaschine

Das Inventar im Ortsmuseum wurde durch eine Fadenspulmaschine ergänzt.

Image

Imagefilm der St. Galler Ortsgemeinden

Der Verband der St. Galler Ortsgemeinden hat einen Imagefilm produziert.
Schauen Sie diesen doch einmal unter folgendem Link an:  Imagefilm anschauen

Bürgerversammlung 2022

Freitag, 01. April 2022

Freudig teilt der Ortsverwaltungsrat Rebstein mit, dass die Bürgerversammlung 2022 am Freitag, 01. April 2022 stattfand.

Die ordentliche Bürgerversammlung begann um 19.30 Uhr. 185 Ortsbürger und Ortsbürgerinnen nahmen an der Bürgerversammlung teil. Erstmals begrüsste der Präsident Jürg Hengartner die anwesenden Ortsbürger und Ortsbürgerinnen. Der Präsident informierte über das vergangene Geschäftsjahr sowie über das geplante neue Amtsjahr.

Geehrt wurde Ernst Schönauer, der im Jahr 2005 als Vizepräsident im Ortsverwaltungsrat startete. Von 2009-2019 leitete er die Ortsgemeinde Rebstein als Präsident. Ebenfalls wurden Aurelia Keel für ihre 10-jährige und Ruedi Graf für seine 24-jährige Amtstätigkeit geehrt.

Anschliessend leitete der Präsident Jürg Hengartner zur ordenltichen Bürgerversammlung über. Die Traktanden waren die Jahresrechnung 2021 mit Bericht der GPK und das Budget 2022. Beide Traktanden wurden einstimmig angenommen. In der allgemeinen Umfrage konnten sich die Bürger zu Wort melden. Diese wurde auch genutzt.

Der Abend wurde mit einem Abendessen und den musikalichen Unterhaltungen vom Tambourenverein Lüchingen sowie von der Gruppe "Spooky bones" abgeschlossen.

Impressionen können unter der Galerie angeschaut werden.

Projekt «Restaurant Rebstock» Umfrage - Ergebnisse

Die Ortsgemeinde Rebstein kaufte 2019 das Restaurant Rebstock.

Der Ortsverwaltungsrat Rebstein macht sich Gedanken über die zukünftige Nutzung der Liegenschaft Rebstock, dem Rat erscheint es als wichtig die Ideen und Anregungen der Bürger ernst zu nehmen und in eine Neugestaltung einfliessen zu lassen.

Bei der Umfrage nahmen 258 Personen teil. Der Ortsverwaltungsrat Rebstein dankt allen für die rege Teilnahme.

2021 Auswertung Umfrage 1,3,4 und 7

WaldSchweiz feiert das 100-Jahre-Jubiläum

Zum 100-Jahre-Jubiläum wurde extra ein Film gedreht.
Dieser kann unter folgendem Link angeschaut werden:

Hier gehts zum Video

Riet-Begehung 2021

Samstag, 04. September 2021

Es waren alle in Rebstein wohnhaften Personen eingeladen. Der Treffpunkt und die Begrüssung fand um 13.30 Uhr beim Restaurant Riethof, Rebstein mit dem Velo oder zu Fuss statt.

Posten-Rundgang

Die Teilnehmer absolvierten in begleiteten Gruppen einen Rundgang mit vier Informationsposten. Kompetente Fachleute informieren über folgende Themen:

«Drainagen im Riet» - Melioration der Rheinebene
«Der Biber – Baumeister mit Biss» - Albert Good
«Betriebsbesichtigung Hof Obermäder» - Markus Rohner
«Mundart-Geschichten» - Berta Thurnherr

Festwirtschaft und Rahmenprogramm

Anschliessend trafen sich alle in der Festwirtschaft zu einem Imbiss und Getränke. Für musikalische Unterhaltung wurde ebenfalls gesorgt.
Der Anlass fand bei strahlender Sonne statt  !!

Impressionen können unter der "Galerie" angeschaut werden ...